Informationen zur monatlichen Zen-Einführung & Mentoring

Neuinteressierte laden wir herzlich ein, unsere monatliche Einführung zu besuchen. Jedem Teilnehmer der das möchte stellen wir einen Mentor zur Seite, der Euch in den ersten Wochen begleiten kann.

Hier findet ihr mit dem Zen-Faden – eine Einführung in die Form

An den nächsten Terminen könnt Ihr über diesen Zoom Link teilnehmen am:

DO, 09. SEPTEMBER, 19:30 – 20:45 Uhr

DO, 14. Oktober, 19:30 – 20:45 Uhr

SO, 14. November, 19:30 – 20:45 Uhr

Diese Veranstaltung soll Euch Gelegenheit geben, den Zen-Buddhismus und im speziellen unsere Praxisform kennenzulernen und Fragen zu stellen. Wir bitten alle, die mit uns praktizieren möchten, zunächst diese Einführung zu besuchen.

  • Begrüßung durch den/die Zen-Lehrer*in oder Dharmalehrer*in
  • Einführung
  • 25 Min. Zen im Sitzen
  • Herzsutra auf Deutsch
  • Gesprächskreis/Fragen
  • Einweisung Mentor*innen-Betreuung

Wir bitten um Anmeldung spätestens einen Tag zuvor an berlin@kwanumzen.de.

Meditation kann dazu beitragen, mit den veränderten Situationen im Lockdown besser umzugehen. Um Neuinteressierten trotz unserer derzeitig geschlossenen Zentren und Gruppen die Möglichkeit zu bieten, unsere Praxisform kennenzulernen und an unseren online Zen-Übungen und –Veranstaltungen teilzunehmen, laden wir zu dieser Einführung ein.

Da Beginner nach der Einführung zunächst weiterhin auf sich alleine gestellt sein würden, bieten wir eine Nachbetreuung durch Mentor*innen an, die allen Interessierten in den nächsten Wochen als Ansprechpartner*innen bei Fragen zur Zen-Praxis und Meditation zur Verfügung stehen.

Als Mentor*innen stehen erfahrene Dharmalehrer*innen und Zen-Übende bereit – Elisa, Martin, Gisla, Sung-Yon, Michael, Ronny, Sascha – an die Ihr Euch wenden könnt.